Aufgaben

Welche Rechte hat der Elternverein?

Recht auf Information

Mitglieder des Elternvereins haben das Recht auf Information über alle Angelegenheiten, die die Eltern und Schüler im Rahmen des Schulgeschehens betreffen. Die (der) Vorsitzende hat das Recht, Einblick in alle Erlasse zu nehmen. Von jenen Erlassen, die für die Arbeit der Schulpartner besonders wichtig sind, müssen sie/er ein Exemplar erhalten.

Recht auf Anhörung

Mitglieder des Elternvereins können der Schulleitung bzw. dem Lehrkörper Vorschläge, Wünsche und Beschwerden mitteilen.

Recht auf Mitbestimmung und Mitsprache

Der Elternverein hat das Recht eine Stellungnahme zur Auswahl der Unterrichtsmittel abzugeben (z.B. Schulbuchliste). Diese Stellungnahme muss dem Landesschulrat für Niederösterreich vorgelegt werden. Der Elternverein entsendet drei Vertreter in den Schulgemeinschaftsausschuss (SGA).

Welche Aufgaben und Pflichten hat der Elternverein? 

Aufgaben

Wir nehmen im Rahmen der Schulpartnerschaft an der Gestaltung des Schullebens teil (Zusammenarbeit mit Direktion, Lehrern, Schülern und Eltern).

Wir stehen in regelmäßigem Kontakt mit unserem Leiter, Herrn Gerhard Wimmer, und den Lehrerinnen und Lehrer.

Wir leisten einen finanziellen Beitrag bei der Anschaffung besonderer Lehrmittel und Einrichtungen in Absprache mit Direktion, Lehrern, Schülern und Eltern.

Wir geben finanzielle Unterstützung für Klassenveranstaltungen (Sport-, Exkursionen etc.).

Ebenso geben wir finanziell schwächer gestellten Schüler/innen im Einzelfall einen  Zuschuss zu schulbedingten Mehrausgaben, damit auch diese Schüler/innen an allen Schulveranstaltungen und Projekten teilnehmen können.

Durch diese Maßnahmen wollen wir die Interessen der Schüler/innen zu fördern

Pflichten

Wir wahren die Elternrechte.

Wir gehen gewissenhaft den von den Eltern als Mitgliedsbeiträgen zur Verfügung gestellten Geldmitteln um.

Wir geben regelmäßig Bericht über unsere  Aktivitäten und die Verwendung der Geldmittel.

Ist die Mitgliedschaft im Elternverein verpflichtend?

Mitglieder sind grundsätzlich alle Eltern und sonstige Erziehungsberechtigte der Schüler/innen, die den Mitgliedsbeitrag einbezahlt haben. Auch ein Austritt ist möglich.

 

Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag in diesem Schuljahr?

Im Schuljahr 2015/2016 beträgt der Mitgliedsbeitrag € 7,–.

 

Ich habe mehrere Kinder, die in die Volksschule Haidershofen gehen: muss ich für jedes einzelne Kind Mitgliedsbeitrag bezahlen?

Wenn mehrere Kinder die Schule besuchen, ist der Mitgliedsbeitrag nur einmal zu bezahlen.

 

Welche Haltung hat die Schulleitung gegenüber dem Elternverein?

Laut § 63 Abs. 1 Schulunterrichtsgesetz hat die Schulleitung die Errichtung und die Tätigkeit von Elternvereinen ausdrücklich zu fördern.